Jobs


Brandschutzexperte VKF (m/w)

Online seit: 22. Mai 2020   Arbeitgeber: ISS Facility Services AG

Branchenleader, 12'000 Mitarbeitende, über 100 Nationen, 136 Berufe. Mit Leidenschaft engagiert für unsere Kunden. Kommen auch Sie zu uns als
Brandschutzexperte VKF (m/w)
Arbeitsort: Schönbühl
Pensum: 100%
Arbeitsbeginn: ab sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Hauptaufgaben:
Sie sind verantwortlicher Brandschutzexperte für ISS (schweizweit)
Sie sind für die Qualitätssicherung bei der Projektierung, Ausschreibung und Realisation aller baulichen, technischen, organisatorischen und abwehrenden Brandschutzmassnahmen verantwortlich
Sie sind erster Ansprechpartner gegenüber der Brandschutzbehörde und verantwortlich für die Erstellung und Eingabe aller erforderlichen Dokumente
Sie erstellen Brandschutzkonzepte
Sie leiten Projekte hauptsächlich in den Fachgebieten Brandschutzanlagen und Integraltests
Sie verantworten das Risikomanagement
Sie erstellen und führen Schulungen schweizweit durch
Sie führen Projektteams und sichern den erfolgreichen Abschluss der Projekte
Sie stehen in Austausch mit dem Auftraggeber, der internen Operation und bringen sich als Profi in Fachthemen ein

Ihr Profil:
Technische Ausbildung z.B. Techniker HF, Ingenieur FH oder Architekt
Zusatzausbildung zum Brandschutzexperten (zwingend)
Gute Kenntnisse der VKF Brandschutznormen, Brandschutzrichtlinien, SES Richtlinien
Solide Erfahrung im Projektmanagement
Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
Kommunikationsstärke
Kundenorientiertes Denken und Handeln
Mündliche Französisch- und Englischkenntnisse von Vorteil
Reisebereitschaft in der CH
Ausgezeichneter Leumund

Sind Ihnen die persönliche Entwicklung, Chancengleichheit, ein positiver Teamspirit, hohe Standards in der Arbeitssicherheit und ein dynamisches Umfeld wichtig? Uns auch! Mehr dazu? https://www.ch.issworld.com/de-CH

Ihr Kontakt:
Valérie Gerber
Manager People & Culture
Telefon:079 120 07 14
E-Mail: valerie.gerber@iss.ch


Leitung Technischer Dienst / SiBe

Online seit: 19. Mai 2020   Arbeitgeber: Alterszentrum Haus Tabea

*operative Leitung des Technischen
Dienstes (Bau, Gebäudetechnik und
-infrastruktur, Umgebung) und personelle
Führung des Fachteams
(3 MA)

*Sicherstellen von professionellen, effektiven
und kundenorientierten handwerklich/
technischen Dienstleistungen
unter Berücksichtigung ökonomischer,
ökologischer und gesetzlicher Aspekte

 Weiterentwicklung des Zuständigkeitsbereiches
im Rahmen der Vorgaben
und Ziele

*Leitung von Projekten und Meetings,
Beratung der Geschäftsleitung als
Sicherheitsbeauftragter inkl. verantwortlicher
Umsetzung von Massnahmen
sowie Organisation/Moderation
interner Sicherheitsschulungen

*Vertretung des Technischen Dienstes
und der Institution nach aussen zur
Förderung einer hohen Reputation