Weiterbildungskurs für Sibe und Brandschutzfachleute

6. September 201908:30 Uhr Gebäudeversicherung Bern (GVB), Papiermühlestrasse 130, 3063 Ittigen

Kursinhalt
-Photovoltaik-Anlagen, Brandschutz-Merkblatt VKF «Solaranlagen» 2001-15
-Fluchtwege: Vorschriften – Probleme – Simulation – Vergleich mit ausländischen Standards
-Evakuierungsanlagen – Vorschriften – Normen – Praxis
-Neuerungen Löschmittel / praktische Demos (Löschmittel für Lithiumbatterien)
-Was erwartet die Feuerwehr von einem Betrieb? – Zugänglichkeit / Pläne / Zufahrt / Einweisen...
-Neue Sprinklerrichtlinie SES – Wirksamkeit von Sprinkleranlagen
-Arbeitssicherheit – Modelllösung SafeT – Erfahrungen und Umsetzung in der Praxis

Der Kurs wird von der VKF anerkannt.

Interessiert? Melden Sie sich jetzt auf unserer Website an. www.safet.ch
Unser Kursprogramm 2020 ist bereits online! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Altmeister-Stamm

9. September 201910:00 Uhr Restaurant Schmiedstube, Schmiedenplatz 5, Bern (hinter dem Kornhaus)

Beim freiwilligen Mittagessen wird die Kollegialität gepflegt!

Zufahrt:
ÖV: Haltestelle Zytglogge mit Tram Nr. 6, 7, 8 oder 9
PW: Parkhäuser Casino oder Rathaus

Brandschutz erfolgreich verhandeln | 10% Rabatt exclusiv für VBSF Mitglieder

23. September 201908:00 Uhr Technopark Zürich, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich

Das Thema Brandschutz steht immer wieder im Mittelpunkt von Verhandlungen. Unterschiedliche Sichtweisen, regulatorische Auflagen, Haftungsfragen oder Kompetenzabgrenzungen sorgen oftmals für schwierige und zeitraubende Auseinandersetzungen.
Transformieren Sie Streitgespräche in zielführende Verhandlungen und finden Sie Auswege aus verfahrenen und konfliktbehafteten Situationen.
Sie werden diesen interaktiven Kurstag mit einem Verhandlungs-Werkzeugkoffer verlassen, mit dem Sie Brandschutz erfolgreich verhandeln können.

Sichern Sie sich jetzt 10% Rabatt exclusiv für VBSF Mitglieder unter: Code: AFC10%2019

Sonderlöschung im Raum- und Objektschutz

8. Oktober 201908:00 Uhr Contrafeu AG, Dienstleistungscenter Alpenstrasse 20, 3052 ZollikofenSektion Mitte

Ausbildung Sonderlöschung

Inhalt
• Einführung
• Schutzzieledefinition/-erfüllung
• Gültige Richtlinien
• Funktion einer Gaslöschanlage
• Funktion einer Wassernebelanlage
• Funktion einer Objektlöschanlage
• Funktion einer permanenten Sauerstoffreduzierungsanlage
• Neue Gefahren durch veränderte Situationen
• Live-Demo der Systeme

Lernziele
Der Teilnehmer kennt:
• die unterschiedlichen Löschtechniken
• die Möglichkeiten und Grenzen von
Sonderlöschanlagen

Der Teilnehmer kann:
• Vor- und Nachteile projektspezifisch
aufzeigen
• in Vorprojekten Varianten vergleichen
• gegenüber Bauherrenvertretern Auskunft geben

Voraussetzungen
• Technisches Verständnis
• Grundkenntnisse im Brandschutz

Sprache Deutsch

Kosten: Pro Person CHF 840.– exkl. MwSt.,
inkl. Unterlagen, Getränke und Mittagessen

Anerkennung
Die Veranstaltung wird vom VKF (Vereinigung
kantonaler Feuerversicherungen) als Fortbildung für die
Rezertifizierung von Fachpersonen im Bereich Brandschutz
anerkannt (1 Tag).

Auf Wunsch bieten wir Ihnen nachträglich
eine persönliche zweistündige Beratung an (Termin nach Vereinbarung).

Weitere Auskünfte und Anmeldung

Telefon: 058 521 08 00 oder info@contrafeu.ch www.contrafeu.ch
oder roland.matthes@contrafeu.ch

AFC-Keynote: Optimale CO-Lüftung in Parkgaragen

17. Oktober 201917:00 Uhr Technopark Zürich, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich

Von der Planung bis zum Betrieb der CO-Lüftung in Parkgaragen liefert eine massgeschneiderte Lösung den grössten Mehrwert. Dies kommt vor allem bei der Gestaltungsfreiheit der Parkgarage sowie dem energetisch und monetären Einsparpotenzial zum Ausdruck.
An dieser Keynote-Veranstaltung erfahren Sie wie mit dem Nachweisverfahren herausragende Lösungen für schlanke CO-Lüftungen in Parkgaragen erfolgreich entwickelt und umgesetzt werden.
Melden Sie sich an und freuen Sie sich auf spannende Themen und diskutieren Sie mit den Fachexperten beim anschliessenden Networking-Apéro.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Abendveranstaltung Sektion Mitte

6. November 201916:15 Uhr Fachhochschule Muttenz (BL) | Hofackerstrasse 30Sektion Mitte

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen
Der Vorstand freut sich, Sie/dich am Mittwoch, 6. November 2019, zu unserer Abendveranstaltung einzuladen.

Wir besichtigen die neue Fachhochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW in Muttenz (BL)

16:00 Uhr Empfang am Haupteingang
16:15 Uhr – 17:30 Uhr Führung, Herr Robin Kunz Leiter Betrieb Campus Muttenz
17:30 Uhr – ca. 19:00 Uhr Apéro im 12.Stock / Dachterrasse

Preis pro Person Fr. 40.-. Der Anmeldeschluss ist am Samstag 28.10.2019 um 18 Uhr.
Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss, wird der Betrag aus organisatorischen Gründen nicht zurückerstattet.
Wir bitten um Verständnis.
Der Parkplatz befindet sich rund 100 Meter an der Hofackerstrasse in Muttenz.

Wir freuen uns, euch an unserer Abendveranstaltung willkommen zu heissen.
Für weitere Fragen steht Beat Spielhofer gerne zur Verfügung.
M +41 79 670 90 98 | T +41 61 821 63 53 

 

 

Altmeister-Stamm

11. November 201910:00 Uhr Restaurant Schmiedstube, Schmiedenplatz 5, Bern (hinter dem Kornhaus)

Beim freiwilligen Mittagessen wird die Kollegialität gepflegt!



Zufahrt:

ÖV: Haltestelle Zytglogge mit Tram Nr. 6, 7, 8 oder 9

PW: Parkhäuser Casino oder Rathaus

Sonderlöschung im Raum- und Objektschutz

28. November 201908:00 Uhr Contrafeu AG, Dienstleistungscenter Alpenstrasse 20, 3052 ZollikofenSektion Mitte

Ausbildung Sonderlöschung

Inhalt
• Einführung
• Schutzzieledefinition/-erfüllung
• Gültige Richtlinien
• Funktion einer Gaslöschanlage
• Funktion einer Wassernebelanlage
• Funktion einer Objektlöschanlage
• Funktion einer permanenten Sauerstoffreduzierungsanlage
• Neue Gefahren durch veränderte Situationen
• Live-Demo der Systeme

Lernziele
Der Teilnehmer kennt:
• die unterschiedlichen Löschtechniken
• die Möglichkeiten und Grenzen von
Sonderlöschanlagen

Der Teilnehmer kann:
• Vor- und Nachteile projektspezifisch
aufzeigen
• in Vorprojekten Varianten vergleichen
• gegenüber Bauherrenvertretern Auskunft geben

Voraussetzungen
• Technisches Verständnis
• Grundkenntnisse im Brandschutz

Sprache Deutsch

Kosten: Pro Person CHF 840.– exkl. MwSt.,
inkl. Unterlagen, Getränke und Mittagessen

Anerkennung
Die Veranstaltung wird vom VKF (Vereinigung
kantonaler Feuerversicherungen) als Fortbildung für die
Rezertifizierung von Fachpersonen im Bereich Brandschutz
anerkannt (1 Tag).

Auf Wunsch bieten wir Ihnen nachträglich
eine persönliche zweistündige Beratung an (Termin nach Vereinbarung).

Weitere Auskünfte und Anmeldung

Telefon: 058 521 08 00 oder info@contrafeu.ch www.contrafeu.ch
oder roland.matthes@contrafeu.ch