Effiziente Sicherheit mit Ingenieurmethoden

Effiziente Sicherheit mit Ingenieurmethoden

10. November 202009:00 Uhr Museum für Gestaltung, 8005 ZürichVBSF Ost / SafeT Swiss

Unter dem Patronat der VBSF Sektion Ost führt die SafeT Swiss die Fachtagung "Effiziente Sicherheit mit Ingenieurmethoden" durch.

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Corona-Virus, mussten wir die Tagung vom 28.4.2020 leider verschieben.


An der Fachtagung vom 10. November 2020 zeigen wir auf, wie der Brandschutz auf der Basis von Ingenieurmethoden aufgebaut werden kann. Dabei legen wir Wert darauf, dass die Sichtweisen aller Beteiligter einfliessen, auch jene der Bewirtschafter, der Betreiber und der Behörden.


Wir berichten über Neuerungen, den Stand der Technik im Nachweisverfahren und wir gehen auf die Problemstellungen bei der Umsetzung ein. Unsere Referenten thematisieren unter anderem die Möglichkeiten der Verfahren und CFD-Programme, die Heissbemessung, Brandsimulationen, Evakuationssimulationen und die Herausforderungen der Modellbildung. Ausserdem sprechen wir über die Wahl der Szenarien, über die Definition der Schutzziele, die Validierung, Stabilität und Zuverlässigkeit der Lösungen sowie über ihren wirtschaftlichen Nutzen und ihre Grenzen.


Ein spannender Erfahrungsaustausch erwartet Sie. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hier geht's zur Anmeldung!