Hauptkurs Brandschutzfachmann VKF - Frühling 2022

Hauptkurs Brandschutzfachmann VKF - Frühling 2022

24. März 202208:30 Uhr ZürichAFC AKADEMIE

Kurzbeschrieb:
Die Anforderungen an die Prüfung «Brandschutzfachmann-/frau VKF» sind hoch. In diesem Kurs werden Sie gezielt auf diese Anforderungen vorbereitet. Vorkenntnisse sind Voraussetzung.

Zu jedem Thema lernen Sie einen Experten kennen der aufbauend auf die Theorie den Bezug zur Praxis herstellt und Ihnen wertvolle Tipps für die Prüfung geben kann.

Während des Kurses haben Sie Gelegenheit, Ihr Wissen an verschiedenen Referenzprojekten zu testen. Ob Sie fit genug sind für die VKF-Prüfung sehen Sie spätestens beim Abschlusstest, der die Prüfung Brandschutzfachmann-/frau VKF simuliert. Ein spannender Brandschutz-Event rundet die Ausbildung ab.

Zielpublikum
Die Ausbildung richtet sich an Bau-Fachleute, die bereits gute Kenntnisse in Theorie und Praxis im Brandschutz mitbringen.

Hauptthemen
Grundlagen – Baulicher Brandschutz – Technischer Brandschutz – Betrieblicher Brandschutz – Haustechnik

Anerkennung
Den Teilnehmern mit einem VKF-Zertifikat im Bereich Brandschutz werden 3 Kurstage als Weiterbildung anerkannt.

Methode
Hoher Praxisbezug, Theorie und Workshops zur Vertiefung. Gezieltes Selbststudium zur Vorbereitung.

Lehrmittel
Wir arbeiten mit der Lernplattform von MaxBrain. Alle unsere Lehrmittel werden digital abgegeben.

Die VKF-Brandschutzvorschriften Teil A+B (AFC Brand) sind im Kurspreis inklusive. Weitere Unterlagen werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Externe Normen (z.B. Lignum) müssen selbst erworben werden.

Kursdauer
11 Tage

Datum: 24.03 - 09.06.2022

Kosten
CHF 9’600.– (incl. Verpflegung während der Unterrichtszeit)

Subventionen vom Bund:
Wenn Sie im Anschluss die eidgenössische Prüfung abslovieren, übernimmt der Bund Teil der Kosten.

Kursleitung und Kursadministration
Kursleitung: Christian Kohler
Kursadministration: Monika Geisler + 41 58 450 00 47