AFC Akademie: Brandschutz im Holzbau

AFC Akademie: Brandschutz im Holzbau

13. Mai 202013:30 Uhr Technopark Zürich, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich

Der Anteil an Gebäuden in Holzbauweise steigt erfreulicherweise schweizweit an. In Städten wie Zürich und Winterthur entstehen aktuell grosse Wohnüberbauungen in Holzbauweise. Die Schweizer Brandschutzvorschriften ermöglichen diese Entwicklung. Aber wie steht es um den Brandschutz dieser Gebäude?



In unserem halbtägigen Seminar werden neuste Erkenntnisse aus Forschung und Praxis im Bereich Brandschutz und Holzbau präsentiert und diskutiert. Neben Fallbeispielen wird das Bauen mit sichtbaren Holzoberflächen in Massivbauweise thematisiert. Die digitale Planung im Bereich Brandschutz zusammen mit der Qualitätssicherung von Holzbauten werden in Inputvorträgen behandelt.

Zielpublikum
Bauherren, Architekten, Brandschutz-Planer und Behörden

Rezertifizierung VKF
Die Veranstaltung wird als Fortbildung für die Rezertifizierung von Fachpersonen im Bereich Brandschutz der VKF mit 1/2 Tag anerkannt. www.vkg.ch/fortbildung

Hauptthemen
Brandschutz von Holzgebäuden in Massivholzbauweise/sichtbare Holzoberflächen
Digitale Planung des Brandschutzes von Holzgebäuden
Qualitätssicherung Brandschutz von Holzgebäuden

Kurdsdauer
13:30 – 17:00 Uhr
Apéro ab 17:00 Uhr

Datum
13.05.2020

Kosten
CHF 320.–, incl. Apéro