Willkommen beim VBSF

Der Schweizerische Verein von Brandschutz- und Sicherheitsfachleuten VBSF ist ein unabhängiger Verein, welcher sich für die Sicherheit von Menschen, Tieren und Sachwerten einsetzt.

Der Verein wurde 1977 gegründet und umfasst heute über 700 Sicherheitsfachleute aus allen Sicherheitsbereichen.

Der VBSF bietet eine Plattform für einen regelmässigen Informations- und Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern aber auch allen an der Sicherheit interessierten Kreisen. Er ist damit auch ein kompetenter Ansprechpartner für Sicherheitsfragen.

Im Rahmen von Workshops und Fachtagungen bietet der VBSF seinen Mitgliedern die Möglichkeit für eine stetige Aus- und Weiterbildung in Sicherheitsfragen und Informationen über den Stand der Technik.

Altmeister-Stamm

9. September 201910:00 UhrRestaurant Schmiedstube, Schmiedenplatz 5, Bern (hinter dem Kornhaus)

Beim freiwilligen Mittagessen wird die Kollegialität gepflegt!

Zufahrt:
ÖV: Haltestelle Zytglogge mit Tram Nr. 6, 7, 8 oder 9
PW: Parkhäuser Casino oder Rathaus

Altmeister-Stamm

11. November 201910:00 UhrRestaurant Schmiedstube, Schmiedenplatz 5, Bern (hinter dem Kornhaus)

Beim freiwilligen Mittagessen wird die Kollegialität gepflegt!



Zufahrt:

ÖV: Haltestelle Zytglogge mit Tram Nr. 6, 7, 8 oder 9

PW: Parkhäuser Casino oder Rathaus

Generalversammlung mit Fachtagung VBSF Schweiz 2020

15. Januar 202000:00 UhrSWISSBAU Basel

Die VBSF Generalversammlung, die Fachtagung und die Verleihung des Sicherheitspreises finden am Mittwoch, am 15. Januar 2020 an der SWISSBAU in Basel statt.

Assemblea Generale e Simposio del SSPS Svizzera 2020

15. Januar 202000:00 UhrSWISSBAU 2020 di Basilea

L'Assemblea generale del SSPS Svizzera, il simposio e la presentazione del Security Award si svolgeranno mercoledì 15 gennaio 2020 presso la SWISSBAU di Basilea.

Assemblée générale et Symposium SSPS Suisse 2020

15. Januar 202000:00 UhrSWISSBAU 2020 à Bâle

L'Assemblée générale de la SSPS Suisse, le symposium et la remise du Security Award auront lieu le mercredi 15 janvier 2020 à SWISSBAU à Bâle.